Segler-Verband Sachsen e.V.

(SVS)

Einladung zur Fortbildung Wettfahrtleiter 21.11.2020

Mit Dr. Jan Prockat als Internationaler Wett­fahrt­leiter ist es uns ge­lungen einen Referenten fĂĽr unsere Start-Up-Veran­staltung im Rahmen der Steigerungs­offensive fĂĽr Wett­fahrt­offizielle im SVS zu gewinnen.
Mit seinem umfangreichen Port­folio an hoch­wertigen Segel­veranstal­tungen wird er die Teil­nehmer durch ein buntes, aber auch an­spruchs­volles Fort­bildungs­programm fĂĽhren, welches in dieser Gestalt im Rahmen der turnus­mäßigen Fort­bildung nicht möglich ist. So sollen Wett­fahrt­leiter bspw. unter anderem Inspi­rationen gewinnen, wie sie ihr Kurs-Manage­ment-Team im Kurs­legen nach WS trainieren könnten. Einladung Fortbildung Wettfahrtleiter 2020
Grundlage: Ausbildungs-, Lizenz- und PrĂĽfungs­ordnung fĂĽr Wett­fahrt­leiter und Schieds­richter des DSV vom 01.01.2018; Pkt. 4.5 i.V.m. 4.4.1

Zielgruppe: Inhaber nationaler (gem. Pkt. 4.5 obli­gatorisch) und regionaler (gem. Pkt. 4.5 fakultativ) Wett­fahrt­leiter­lizenzen des SVS, sowie bei freien Kapazitäten interessierte Schieds­richter sowie Lizenz-Aspiranten.

Themen: Planung/DurchfĂĽhrung von (Welt-) Meister­schaften, insbesondere: Selbst­ver­ständnis, Sicher­heit, Bahn­manage­ment, Kommu­nikation, Doku­mentation

Form: Tagesseminar (10 UE’s); Im Rahmen eines Review zu einer Welt­meister­schaft werden o. g. Fort­bildungs­aspekte im Gesamt­kontext solch einer Veran­staltung thematisiert.

Ziel: Veranschaulichtes Auffrischen bzw. Heranführen der Teilnehmer an Fortbildungsinhalte aus dem Bereich „Pflichtthemen“ und „Ergänzende Themen“ für Inhaber nationaler Wettfahrtleiterlizenzen an einem konkreten Event-Beispiel.

Referent(en): Internationaler Wettfahrtleiter (GER) und weitere Refenten.

Kosten: 10,- € / Teilnehmer

Verpflegung: Teilnehmer sind auf Selbst­ver­pflegung ange­wiesen; bei Bedarf kann ein gemein­sames Mittag­essen in einer nahe­gelegenen Pizzeria organisiert werden

Ort / Zeit: „Z1 das Haus“, Seepromenade 4, 04442 Zwenkau / 21.11.2020

Hinweis: Nach dem Mittag werden Inhalte des Themas "Bahn­manage­ment" in Form eines Praxis­seminars / praxis­orientiertem Seminars behandelt. Bitte –wenn vorhanden- ein Hand-GPS-Gerät mitbringen!

Anmeldung: Anmeldung an den Wettfahrtleiter des SVS erforderlich, da nur maximal 30 Plätze verfĂĽgbar sind! Es erfolgt eine Teil­nahme­bestätigung per Email

Udo Pampel
Wettfahrtobmann Sachsen

WeiterfĂĽhrende Links:
• Karte Zwenkauer See
• Fortbildung Wettfahrtleiter in Zwenkau als PDF
Einladung Fortbildung Wettfahrtleiter 2020