Segler-Verband Sachsen e.V.

(SVS)

WM/EM Ausscheidung der Optis in WarnemĂĽnde

WM/EM Ausscheidung der Optis in Warnemünde und IDJüM 2019 in Plau – die Sachsen sind dabei
Anfang Mai kämpften die besten Opti Segler Deutschlands vor WarnemĂĽnde beim Kunststoff Cup um Tickets fĂĽr die WM und EM. Unter Ihnen auch ein Sachse. Jack MĂĽller vom 1. Segelclub Partwitzer See hatte sich einen Platz unter den besten 80 deutschen Opti Seglern gesichert. Bei ordentlich Wind und Welle belegte Jack einen beachtlichen 61. Platz. FĂĽr die WM oder EM hat das natĂĽrlich nicht gereicht, aber bei der IDJĂĽM im Sommer in Plau ist Jack, der derzeit auf dem 29. Platz der Rangliste liegt, auf jeden Fall dabei.
Am zweiten Maiwochenende hat sich ein weiterer sächsischer Opti Segler fĂĽr die IDJĂĽM qualifiziert. Karl Schuster ebenfalls vom 1. Segelclub Partwitzer See wird gemeinsam mit Jack MĂĽller in Plau die sächsische Fahne hochhalten. WĂĽnschen wir den beiden viel SpaĂź und viel Erfolg und vielleicht qualifiziert sich ja noch jemand.

BJ