Segler-Verband Sachsen e.V.

(SVS)

Mitteldeutsche Vereinsmeisterschaft 2021

Die Windaussichten verhieĂźen nichts Vielversprechendes zu den 2. Mitteldeutschen Vereinsmeisterschaften vom 16. bis 17. Oktober 2021 am Zwenkauer See.

Der Segler-Verband Sachsen e.V. (SVS) richtete zum zweiten Mal diese Sport­ver­anstaltung zusammen mit dem ver­an­staltenden Verein Regattaclub Zwenkau e. V. aus.

Es reisten 25 Crews aus 25 Vereinen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und ThĂĽringen zuversichtlich und voller Vor­freude an. Auf fĂĽnf J/70 Booten wurde in 5 Gruppen ĂĽber zwei Tage lang alles an Segel­wissen, Erfahrung und Können aufgeboten.

Am ersten Tag lieĂź der sich drehende Wind etwas bitten, dennoch konnten Wett­fahrten statt­finden. Am zweiten Tag frischte der Wind auf und ab da gab es unter den Mann­schaften kein Halten mehr. Es gab Kopf-an-Kopf-Rennen, Crew­mitglieder gingen ĂĽber Bord (hier ein Lob an das vorbildliche Mann­ĂĽberbord Manöver), Kollisionen wurden knapp vermieden.

MDVM 2021Den Sieg konnte der heimische Zwenkauer Verein Regattaclub Zwenkau e. V. mit der Crew von Steuermann Fernando Borja, Enrico GĂĽldner, Corinne GĂĽldner und Lukas Poppe erringen und so den Pokal sowohl fĂĽr die 2. Mittel­deutsche Ver­eins­meis­ter­schaft als auch die 6. Säch­sische Vereins­meister­schaft 2021 nach Hause holen. Wir geben zu, dass wir unseren Stolz nicht verbergen können.

Nach den Protest­ver­hand­lungen konnte Sonn­tag­nach­mittag die Sieger­ehrung durch den Ehren­gast Land­rat Henry Graichen, dem Präsidenten des Segler-Verband Sachsen e.V. Dr. Reinhard W. Bläser und der Präsidentin des Regattaclub Zwenkau e. V. Franziska Volkmann vorgenommen werden.

Neben allem Wett­kampf und allem Ehrgeiz wurde vor allem zum Segler­abend bei einem auĂźer­gewöhn­lichen Buffet freund­schaft­lich gefach­simpelt, gelacht und freund­schaftlich diskutiert.

Wir freuen uns, dass diese Segel­ver­anstaltung ein groĂźer Erfolg wurde und ein wĂĽrdiger Abschluss fĂĽr die Segel­saison 2021 in Mittel­deutschland. Auf ein Neues. Die Termine fĂĽr das kommende Jahr werden bereits festgelegt und wir freuen uns sehr darauf, weitere Segel­ver­anstal­tungen am Zwenkauer See auszurichten.

Daniela Volz · Regattaclub Zwenkau e. V.

MDVM 2021