Segler-Verband Sachsen e.V.

(SVS)

Mitteldeutsche Segelwoche 2021

Mitteldeutsche Segelwoche 2021

Nach dem er­folg­rei­chen Auf­takt 2020 wird die Mit­tel­deut­sche Se­gel­wo­che die­ses Jahr in noch grö­Ăźe­rem Rah­men aus­ge­rich­tet, und zwar von Sams­tag, 21. August bis Sonn­tag, 29. August 2021!  [Veranstaltungskalender]
Rund um den Se­gel­sport wird es in Sach­sen, ThĂĽ­rin­gen und Sach­sen-An­halt zahl­rei­che Mög­lich­kei­ten zum Zu­schau­en, Mit­ma­chen und Mit­fie­bern ge­ben – Schau­se­geln und Pro­be­se­geln, span­nen­de Re­gat­ten, ein­drucks­voll be­leuch­te­te Boo­te bei Nacht und vie­les mehr!
Ge­ra­de auch Nach­wuchs­sport­ler wer­den ge­zielt an­ge­spro­chen, um den Se­gel­sport - ein­schlieĂź­lich Wind­sur­fing - fĂĽr Kin­der und Ju­gend­li­che nä­her zu brin­gen.
Regatta-ImpressionenNachtsegeln

Ei­nen Schwer­punkt der Ver­an­stal­tun­gen bil­det die Re­gi­on Leip­zig mit dem Neu­se­en­land, et­wa mit An­ge­bo­ten zum Mit­se­geln auf dem Cospudener See, mit ei­ner Road­show des Deut­schen Seg­ler­ver­ban­des fĂĽr die Segler­jugend auf dem Kulkwitzer See oder auch mit Wind­sur­fing, Ki­tesur­fing und dem neu­en Trend­sport Wing-Foi­ling auf dem Zwen­kau­er See.
Kindersegeln mit OptisTrendsport Wing-Foiling

Aber auch de­zen­tral gibt es vie­le High­lights auf den an­de­ren Ge­wäs­sern: Die Ober­lau­sitz ist da­bei mit ei­ner grenz­ĂĽber­schrei­ten­den deutsch-pol­nisch-tsche­chi­schen Ju­gend­re­gat­ta und ei­nem Ju­gend­se­gel­camp am Berzdorfer See, mit dem Kinder-Europti-Cup auf dem Partwitzer See sowie mit dem Nautic-Cup als Traditionsregatta auf dem Bärwalder See. Im Vogtland finden Segelwettkämpfe mit Sportbootklassen wie Finn und Flying Dutchman auf der Talsperre Pöhl statt. Die Elberegion be­tei­ligt sich mit ei­ner mehr­tä­gi­gen Aus­bil­dungs­wan­der­fahrt fĂĽr Kin­der und Ju­gend­li­che von Dres­den bis nach Nord­böh­men so­wie mit ei­ner Zwei­städ­te­fahrt Dres­den-Ra­de­beul. In ThĂĽ­rin­gen wird das Blaue Band der Bleilochtalsperre und eine Offene Samstagsregatta in Hohenwarte ausgerichtet. Und in Sachsen-Anhalt wird am GroĂźen Goitzschesee das tra­di­tio­nel­le Mitt­wochs­se­geln als Yard­stick-Re­gat­ta zum Mit­se­geln auch fĂĽr ex­ter­ne Gäs­te an­ge­bo­ten. An meh­re­ren Stand­or­ten wird es au­Ăźer­dem zum En­de der Se­gel­wo­che ei­ne Lich­ter­fahrt mit il­lu­mi­nier­ten Boo­ten ge­ben!

Or­ga­ni­siert wird dies al­les von den vie­len Was­ser­sport­ver­ei­nen rund um die mitteldeutschen Seen, Talsperren und FlĂĽsse. Den Ge­samt­rah­men ko­or­di­niert der Seg­ler­ver­band Sach­sen zu­sam­men mit den Ver­bän­den der Nach­bar­län­der. Al­le De­tail­an­ge­bo­te und Ver­an­stal­tungs­an­kĂĽn­di­gun­gen fin­den sich auf den Websei­ten des Seg­ler­ver­ban­des und na­tĂĽr­lich auch bei den ver­schie­de­nen Ver­ei­nen. Wir hof­fen auf gu­tes Wet­ter, reich­lich Wind und vor al­lem auf die re­ge Teil­nah­me von Sport­lern und Be­su­chern!
MDSW Flyer-innen