Segler-Verband Sachsen e.V.

(SVS)

Internationale Absegelregatta am Berzdorfer See 2019

An unserer traditionellen Absegelregatta am Samstag den 21. September 2019 nahmen auch dieses Jahr erfreulicherweise 29 Boote in den Klassen Jolle, Katamaran und Kielboot teil. Mit deutschen, tschechischen und polnischen Seglern war das Feld auch international gut besetzt. Absegeln Berzdorfer SeeErstmals segelten auch mehrere Nach­wuchs­segler aus unserer Kinder- und Jugend­gruppe auf IXYLON-Jollen, Laser 4,7 qm und einem Katamaran K4 und besiegelten damit sozu­sagen den Aufstieg in die nächste Boots­klasse.
Ferienkinder Berzdorfer SeeBei traumhaftem Spät­sommer­wetter und besten Wind­verhält­nissen mit ca. 3-4 Beaufort aus sĂĽd­west­licher Richtung herrschten ideale Bedingungen. Nach der Steuer­manns­besprechung um 10 Uhr konnte dann pĂĽnktlich kurz nach 11 :Uhr gestartet werden, um insgesamt immerhin 4 Wett­fahrten auf einem weit­räumigen Dreiecks­kurs zu absolvieren. Die Aus­wertung erfolgte wie immer nach Yardstick- und Low-Point-System mit einem Streicher, und gegen 16 Uhr standen die Sieger in allen Boots­klassen fest. Auch hier war das Feld wieder international besetzt, so dass erfolg­reiche Teil­nehmer aller drei Nationen auch Pokale mit nach Hause nehmen durften. Nicht zuletzt konnten auch einige unserer jugend­lichen Segler gute Platzierungen erkämpfen.
Absegeln Berzdorfer SeeDie Organisation der Regatta verlief reibungs­los, und ver­eins­intern konnten die ent­sprechen­den Abläufe weiter optimiert werden. So erfolgte die Registrierung der Teilnehmer nun teilweise schon am Vorabend, um unbedingt einen pĂĽnktlichen Start am Regatta­tag zu gewähr­leisten. Das Regatta­bĂĽro war gut besetzt, um alle Ă„nderungen und Nach­meldungen schnell zu erfassen. Auch fĂĽr die Sicherheit war mit mehreren eigenen Rettungs­booten und dem unterstĂĽtzenden DLRG bestens gesorgt. Nach der Sieger­ehrung fand die Veranstaltung ihren krönenden Abschluss bei Bier und Schweine­keule, bis die Sonne hinter dem See versank. Doch dieser Abschluss war zum GlĂĽck nur symbolisch, denn die Saison geht noch bis Ende Oktober, und wir planen schon jetzt fĂĽr die Saison 2020!

A. Schill  

Absegeln Berzdorfer SeeAbsegeln Berzdorfer See