Segler-Verband Sachsen e.V.

(SVS)

Segelrevier Stausee Glauchau

Stausee GlauchauSĂĽdwestlich  der Stadt Glauchau wird der MĂĽlsenbach in einem Stausee angesaut. Dieser wurde 1936-1938 zur Brauch­wasser­versorgung der Industrie angelegt und von 1992 bis 1996 saniert. Die Zwickauer Mulde fliest westlich vorbei, frĂĽher wurde auch ihr Wasser aufgestaut. Auf dem 4m tiefen und 40ha groĂźen See wird mit Jollen gesegelt, Kanu gefahren und geangelt. Ihn umgibt ein 3,2 km langer Rundwanderweg. 

Stander sort downsort up Name sort downsort upDSV-Nr. sort downsort up
GSGGlauchauer Seglergemeinschaft e.V.
Matthias Barth, Auenblick 29, 08371 Glauchau

Stausee Glauchau
GSG
SC017
Karte anzeigen
Custom Tables Plugin 05a1a29bdcae7b12229e651a9fd48b11

Karte wird geladen - bitte warten...

Glauchauer Seglergemeinschaft e.V. 50.811695, 12.526517 Glauchauer Seglergemeinschaft e.V. Matthias Barth, Auenblick 29, 08371 GlauchauGSG - SC017Revier: Stausee Glauchau
Größere Google Kartenansicht

Wikipedia Eintrag mit Fotorundblick des Sees.