Segler-Verband Sachsen e.V.

(SVS)

Segler-Verband Sachsen sucht eine/n Landes-Trainer/in

Der Segler-Verband Sachsen e.V. sucht zu Saisonbeginn 2019
eine/n Landes-Trainer/in auf Honorarbasis

Der Aufgabenbereich umfasst:

Sportfachliche Aufgaben, hierzu zählen u.a.:
• Trainings­betrieb der Leistungs­segler bzw. potentiellen Landes­kader in der Klasse Optimist und den Jugend­boots­klassen
• Organisation und Koordination von Sichtungs­maĂźnahmen nach Vorgabe der sportlichen Leitung
• Betreuung der Landeskader zu ausge­wählten Regatten
• Sport­fachliche Anleitung der Vereins- und Regional­trainer

Wir erwarten:
• Erfahrung als Trainer/in im Nachwuchs- und/oder Leistungssport Segeln
• gültige DOSB-Trainer C Lizenz Segeln
• strukturierte, selbständige Arbeitsweise
• Team- und Kommunikations­fähigkeit / Team­orientierung, freundliches Auftreten und Gewissen­haftigkeit
• Bereitschaft zu Wochen­end- und Abend­einsätzen
• Besitz gĂĽltiger Fahrer­laubnisse fĂĽr Segel- und Motor­boote sowie fĂĽr KFZ und Anhänger

Die Einsätze umfassen ca. 18 Tage Trainings­lager- und 20 Tage Regatta­betreuung. Eine länger­fristige Zusammen­arbeit wird angestrebt.

Wir freuen wir uns auf Ihre aussage­kräftige Bewerbung mit tabellarischem Lebens­lauf und Zeugnissen.
Bitte senden Sie diese, vorzugsweise per E-Mail, bis zum 31. Januar 2019 an den Segler-Verband Sachsen, z.Hd. Jana WeiĂźbach gs@segeln-sachsen.de

Stellenausschreibung