Segler-Verband Sachsen e.V.

(SVS)

46 Teilnehmer beim EurOpti-Cup 2018

Beim zum dritten Mal ausge­tragenen EurOpti-Cup auf dem Partwitzer See am 11. und 12. August waren dieses Jahr insgesamt 18 Europe­segler, 16 Opti-B Segler und 12 Opti-A Segler aus 8 Bundes­ländern angereist. Die Regatta war auch Landes­meister­schaft Sachsen der Europe­klasse und Opti-A. Nach vielen Leicht­wind- und „Gar kein Wind“ Wochen­enden der letzten Monate war die Wind­vorher­sage diesmal viel­ver­sprechend.
Bei drei bis fĂĽnf Wind­stärken aus West konnten am Samstag ab 12:00 Uhr vier Wett­fahrten bei anspruchs­vollen Bedingungen gesegelt werden. Einige Opti-B Segler kamen dabei nah an ihre physischen Grenzen. Auch zahl­reiche Kenter­ungen blieben nicht aus. Es gab zum GlĂĽck keine körper­lichen und materi­ellen Schäden. Danach waren alle Segler ziemlich geschafft.
Nach der obligatorischen Pizza und viel Fass­brause am Abend waren die meisten Aktiven dann auch zeitig im Bett.
Der Sonntag zeigte sich dann wieder von der in diesem Sommer gewohnten Seite; kein bis ganz wenig Wind aus zunächst östlichen Richtungen. Dennoch schickte die Wettfahrtleitung
alle Segler aufs Wasser und es wurde gewartet. Zwischen­zeit­lich frischte der Wind auch mal
etwas auf, drehte dafĂĽr aber immer um mehr als 30 Grad hin und her. Nach anderthalb Stunden „erlöste“ die Wett­fahrt­leitung die Wartenden und beendete die Regatta.
Auch wenn die fĂĽnfte Wett­fahrt nicht gesegelt werden konnte, konnten Veranstalter und Teilnehmer mit dem ersegelten Ergebnis gut leben, schlieĂźlich gab es ja einen „Streicher“ fĂĽr alle.

Text und Fotos: Jörg Diebel   

Die Platzierungen der jeweils ersten drei Plätze:

Opti-B
1. Ronja Jansen (1.Segelclub Partwitzer See)
2. Paula Lepa (Segelclub Ahoi)
3. Joe Hartenstein (Segelclub Handwerk Plauen)

Opti-A
1. Leander Baumann (Baltische Segler-Vereinigung Berlin)
2. Till Fiedler (Segelclub Schwielochsee)
3. Jack MĂĽller (1.Segelclub Partwitzer See)

Europe
1. Jan Plettau (Segelverein Pouch)
2. Susanne Emonds (Sail-Lollipop Regatta Verein)
3. Dirk Schmidtchen (Segelsportgemeinschaft Seeburg)

Laut sächsischer Meisterschaftsordnung gab es folgende Landesmeistertitel:

Opti-A
Überregionaler Sächsischer Landesmeister 2018 Leander Baumann
Sächsischer Landesmeister 2018 Jack Müller

Europe
Überregionaler Sächsischer Landesmeister 2018 Jan Plettau
Sächsischer Landesmeister 2018 Lukas Jahn

Die kompletten Ergebnisse und Bilder gibt es auf: www.1-scp.de

WeiterfĂĽhrende Links:
• Fotos: auf der Webseite des 1.SCP
• Ausrichtender Verein: 1. SC Partwitzer See e.V.
• Ergebnisse: Europe, Optimist A, Optimist B
• Raceoffice EurOpti-Cup 2018
• Segelrevier: Partwitzer SeeGoogle Maps Karte
EurOpti-Cup
EurOpti-Cup