Segler-Verband Sachsen e.V.

(SVS)

Saunacup auf dem Cospudener See – 2017

Der Wind meinte es zu gut zum Saunacup des Cospudener Yachtclub Mark­kleeberg e.V. am letzten Oktober­wochenende.
Zum traditionellen Saunacup am 28.-29.Oktober folgten insgesamt 43 Boote in den Klassen Contender, Varianta 18 und 505 der Einladung des CYCM e.V. zur sächsischen Landes­meisterschaft an den Cospudener See.
Bei 4-6 Bft konnte die Wett­fahrt­leitung am Samstag 3 Läufe durch­führen. Das Zwischen­resultat vom Samstag wurde zum End­ergebnis, denn Sturmtief „Herwart“ tobte ab den frühen Morgen­stunden am Sonntag bis zum späten Nach­mittag mit bis zu 11 Bft über der „Cossi“ und vereitelte damit die Chance auf weitere Start­versuche.

In der Boots­klasse Contender siegte Dirk Müller vor Jens Krees und Andreas Voigt.
Bei den Varianta 18 standen Andreas Lorenz und Frank Reinboth auf dem Sieger­treppchen, Platz 2 ging an Axel und Hanna Klages vor Reinhard Blaeser und Goetz von Bachmann.
Bei den 505ern siegte die Mann­schaft Hendrik Schulz, Ute Oberländer vor Alexander Holzapfel und Finn Böger, gefolgt von Anika Kebreau und Raik Wollen­becker auf Platz 3.


Saunacup-2017
Saunacup-2017
Saunacup-2017

Fotos • CYCM e.V.   

28./29.10.2017 Saunacup auf dem Cospudener See
Bilder und Bericht des CYCM auf Facebook.com/cycev