Segler-Verband Sachsen e.V.

(SVS)

Aufatmen in Pirna – der Bagger ist da !

Die Hafenent­schlammung des Elbe­hafens Pirna startete im November 2016. Seit Jahren kämpft die Abteilung Segeln des SSV Fortschritt Pirna auch mit Unterstützung des Seglerverbandes Sachsen für eine Verbesserung der Wasser­tiefe im Sport­boot­hafen. Jetzt ist es soweit, die Bau­arbei­ten beginnen, der erste Bagger steht auf der Slip­anlage. Damit kann voraus­sicht­lich ab 2017 der Hafen wieder auch bei niedrigen Elbe­wasser­ständen angefahren werden. Die Finanzierung der Massnahme erfolgt aus Hoch­wasser­mitteln des Frei­staates Sachsen.

Tu    

Bagger auf Slipanlage Pirna 2016



Segelverein Fortschritt Pirna e.V. Abt. Segeln  |  SV Fortschritt Pirna e.V.