Segler-Verband Sachsen e.V.

(SVS)

Segler-Verband-Sachsen Stander-Jolle

Aktuell, der Sächsische Seglerverband im Oktober 2016

Der sächsische Seglerverband plant im Monat Oktober die Durchführung von zwei Veranstaltungen. Es wird zum ersten Mal der sächsische Vereins­meister aus­ge­segelt. Der Cospudener Yacht­club e.V. ist beauftragt am 22. und 23.10.2016 Kurzwettfahrten zwischen Mannschaften der sächsischen Segel­vereine publikums­nah durch­zuführen. Diese Mann­schaften, bestehend aus drei Seglern von Mitgliedsvereinen des SVS e.V., werden jeder gegen jeden segeln. Die Sieger­mann­schaft bekommt einen Punkt. Das Team mit den meisten Punkten wird SVS Meister.
Geplant ist am Freitag den 21.Oktober die Veranstaltung 19 Uhr mit einem Begrüßungs­abend als Einklang zur Regatta zu beginnen. Am Samstag beginnen, nach einen gemeinsamen Früh­stück, in unmittel­barer Nähe vom Pier 1 des Cospudener Sees, die Wettfahrten. Eine Kommen­tierung am Sailing Point wird es für das Publikum geben. Der Tag klingt mit einer Abendveranstaltung am Pier1 aus. Am Sonntag sind noch die restlichen Wett­fahrten geplant, sowie die offenen Ausscheidungs­wett­fahrten.

Eine Woche später wird es einen Lehrgang für Schieds­richter und Wettfahrt­leiter beim 1. Yacht­club Zwenkau 2000 e.V. in den Räumen der SSZ Revierhafen Z1 vom 28.10. bis 30.10.2016 in Zwenkau geben.
Mit der Ausbildung zum regionalen Schieds­richter und Wett­fahrt­leiter, entsprechend der gültigen Richtlinie des DSV zur Ausbildung von Wett­fahrt­leitern und Schieds­richtern,wollen wir die Grundlage für eine erfolg­reiche Regatta­saison 2017 legen Der Lehrgang endet mit einer Prüfung zum regionalen Wett­fahrt­leiter oder Schieds­richter.
Ich möchte mich schon jetzt auf diesen Weg für die Unterstützung der ausrichtenden Vereine Cospudener Yachtclub e.V. und 1. Yachtclub Zwenkau 2000 e.V. bedanken.
Weiterführende Informationen sind unter http://www.raceoffice.org sowie auf der Seite http://segeln-sachsen.de zu finden.
Im Januar 2017 ist die jährliche Weiter­bildung der Wett­fahrt­leiter und Schieds­richter, wieder in altbewährter Form, jeweils in Ostsachsen und Westsachsen geplant.

Udo Pampel â€¢  
Wettfahrtobmann Sachsen   

Weiterführende Links:
  • Karte Cospudener See
  • SVS-Vereinsmeisterschaft Ausschreibung,   • Anmeldung
  • Cospudener Yacht Club e.V.


  • Karte Zwenkauer See
  • 1. Yachtclub Zwenkau 2000 e.V.
  • SSZ GmbH am Zwenkauer See - Hafenstraße 1 • 04442 Zwenkau