Segler-Verband Sachsen e.V.

(SVS)

Sächsische Segler unterwegs

Bei der Warnemünder Woche vom 02.-10.07.2016 belegten Pauline und Richard Struthoff vom 1. Wassersportverein Lausitzer Seenland e.V. in der Klasse 420er den 3. Platz von 41 gestarteten Booten.
Ebenfalls Anfang Juli fand am Schwielochsee die Brandenburgische Meisterschaft in der Klasse Finn Dinghi statt. Mit am Start 6 Sachsen von der Talsperre Pöhl und Pirk mit folgenden Platzierungen: auf Platz 2 Patrick Frind (SSGM) vor Ulf Pestel (SSGM) auf dem 3.Rang und Thomas Fleischmann (SSGM) auf Platz 4. Weitere Platzierte sind Michael Knoll vom SCHP auf Rang 15, Michael Kästner vom TSV auf Rang 17 und Dieter Zimmermann (SSGM) auf dem 22. Platz.
Allen Genannten und den sächsischen Seglern, die hier nicht erwähnt sind, gratulieren wir recht herzlich zu Ihren Erfolgen und wünschen stets guten Wind, beste Platzierungen und natürlich jede Menge Spaß auf allen Gewässern im In-und Ausland.

B. Jahn   

Weiterführende Links:
• 79. Warnemünder Woche 2016  â€¢ Fotogalerie Warnemünder Woche
• Eventseite auf Raceoffice  â€¢ Ergebnisse 420er


Brandenburgische Meisterschaft im Finn-Dinghy 2016
• Eventseite auf Raceoffice
• Ergebnisse Finn Dinghy
Warnemünder Woche 2016