Segler-Verband Sachsen e.V.

(SVS)

Himmelfahrtstrainingslager beim SVLSW am Cospudener See

Der Seglerverein Leipzig Süd-West richtete vom 5. bis 8. Mai 2016 ein Trainings­lager in unserem Hafen am Cospudener See aus, das wir gleich verbanden mit dem Start zum Hafenfest in Zwenkau. Das bedeutete natürlich zusätzlichen Aufwand den die Boote mussten am Freitag Abend alle verladen und zum Zwenkauer See gebracht werden, wo wir am Samstag diesen großen neuen See eroberten und am Sonntag an der Hafen­fest­regatta teilnahmen.
Am Trainingslager nahmen 27 Kinder und Jugendliche in den Klassen Opti A und B sowie 420er, Laser Radial und 29er teil.
Dazu hatten wir uns Trainerhilfe aus Niedersachsen geholt und Satoschi trainierte die Opti A Kids. Weitere Trainer von uns trainierten die anderen Trainingsgruppen, Die Eltern waren für die Essenversorgung zuständig und mit ausreichend Trainerbooten konnten wir das gestellte Programm bewältigen.
Die Teilnehmer kamen aus 4 ver­schiedenen Vereinen und allen hat die Hafen­fest­regatta als Abschluss der Veranstal­tung und das Ganze dann bei Windstärke 5, hervorragend gefallen.

Helga Christoffers • SVLSW   

Fotos: Katrin Kreutzer • Seglerverein.de    

Weiterführende Links:
• Ausrichtender Verein: Seglerverein Leipzig Süd-West e.V.
• Weitere Videos vom Seglerverein: Youtube.com/Seglerverein
• Artikel beim Verein SVLSW: 29er-Trainingslager, Opti-Trainingslager
, Abschlussregatta, Facebook.com/seglerverein
• Segelrevier: Cospudener SeeGoogle Maps Karte