Segler-Verband Sachsen e.V.

(SVS)

zsp-004

Zwei-Schwerter-Pokal auf dem Partwitzer See

Die zweite Auflage der 2014 neu ausgeschriebenen Ixylon-Ranglistenregatta „ZweiSchwerter-Pokal“ konnte am 13. und 14. Juni erstmalig auf dem neuen Vereinsgelände am Partwitzer See durchgeführt werden.

36 Meldungen aus 5 Bundesländern versprachen zwei spannende Wettkampftage, wobei der gastgebende Verein 1.Segelclub Partwitzer See e.V. mit 13! Booten die größte „Flotte“ am Start hatte. Nach der Eröffnung am Samstag Vormittag im Beisein des Bürgermeisters von Elsterheide, Dietmar Koark, konnte es losgehen. Der Wind hielt sich allerdings sehr zurück. Der Dreieckskurs war diesmal auf dem kleineren Teil des Partwitzer Sees ausgelegt worden, welcher allerdings immer noch erheblich größer ist als der gesamte Knappensee. Nach der ersten Wettfahrt, die Ralf Bundel mit Vorschoterin Silke Lorenz von der Talsperre Pöhl mit deutlichem Abstand für sich entscheiden konnte, verdunkelte sich der Himmel und es fing an zu donnern, woraufhin Wettfahrtleiter Tilo Schilling alle Boote an Land schickte. Genau die richtige Entscheidung, denn den Rest des Tages gewitterte es. Im extra dafür aufgebauten Festzelt fand die Abendveranstaltung mit Tanz, Barbetrieb, Diashow und „Kulturprogramm“ statt.
Am Sonntag startete der Wettfahrtleiter pünktlich 10.00 Uhr die zweite Wettfahrt. Wind 3 - 4, Sonne - alles passte. Drei Wettfahrten konnten unter idealen Bedingungen durchgeführt werden, bei denen es bei der Vergabe der ersten drei Plätze bis zum Schluss sehr spannend blieb. Sieger nach 4 Wettfahrten wurden Ralf Bundel/Silke Lorenz (SSGR) mit 6 Punkten, punktgleich mit den Zweitplatzierten und Vorjahressiegern Steffen Rach/Antje Weichert (SCK), Rang 3 belegten Volker Schoen/Andreas Schickel (SSV) mit 9 Punkten. Zur Siegerehrung wurden erstmals zusätzlich zum Wanderpokal aus Meißner Porzellan für den Sieger auch für die Plätze 1 – 3 Pokale vergeben.
Danke an alle Organisatoren, Helfer, Sponsoren für ein sportlich spannendes, ereignisreiches Regattawochenende auf hohem Niveau. Ein besonderer Dank an die Gemeinde Elsterheide für die gute Zusammenarbeit, insbesondere bei der „Beschaffung“ von diversen Genehmigungen.

Text und Fotos: Jörg Diebel

link auf die Ergebnisliste
Ergebnisliste.

WeiterfĂĽhrende Links:
• Ausrichtender Verein: 1. SC Partwitzer See e.V.