Segler-Verband Sachsen e.V.

(SVS)

Segler-Verband Sachsen ehrte seine besten Optimistensegler 2004 in der Skihalle Senftenberg

Segler-Verband Sachsen ehrte seine besten Optimistensegler 2004. Die Auszeichnung fand am 05. März in der Skihalle Senftenberg statt.
Den Trockenanzug hatten die Segler gegen Skisachen getauscht und konnten 2 Stunden ausgiebig Ski und Snowboard fahren.
Die Urkunden und Medaillen übergab der neue sächsische Jugendobmann Ines Baumgartner und der Opti-Regionalobmann Jörg Diebel.
Die Teinehmer waren die Opti-A- Segler Sandra Diebel vom 1.SC Knappensee (1.), Tom Groß (2.) und Stephan Hansen (3.) , beide vom Bautzner SC und die Opti-B-Landesranglistensieger Hans Lauschke (1.) vom SV Pöhl- Helmsgrün, Tobias Haidan (2.) und Eric Baumgartner (3.) , beide vom Bautzner SC. Ines Baumgartner- Hoch, Sandra Diebel , Tom Groß, Stephan Hansen, Hans Lauschke, Tobias Haidan , Eric Baumgartner , Jörg Diebel