Segler-Verband Sachsen e.V.

(SVS)

IDJM-Europe_2016

23. Juli 2016
von Berit Jahn

Unser Team fĂĽr Ribnitz – IDJM Europe

Vom 19.-23.Juli 2016 fand in Ribnitz-Damgarten die diesjährige Inter­nationale Deutsche Jugend­meister­schaft der Europe Klasse statt. 44 Jugendliche zwischen 13 und 19 Jahren aus 8 Bundes­ländern und Belgien waren angereist um auf dem Saaler Bodden um Medaillen zu segeln. Mit dabei auch 4 junge Europe-Segler aus Sachsen vom 1. Segelclub Partwitzer See e.V. Weiterlesen →

Warnemuender Woche 2016

10. Juli 2016
von Berit Jahn

Sächsische Segler unterwegs

Bei der WarnemĂĽnder Woche vom 02.-10.07.2016 belegten Pauline und Richard Struthoff vom 1. Wassersportverein Lausitzer Seenland e.V. in der Klasse 420er den 3. Platz von 41 gestarteten Booten.
Ebenfalls Anfang Juli fand am Schwielochsee die Brandenburgische Meisterschaft in der Klasse Finn Dinghi statt. Mit am Start 6 Sachsen von der Talsperre Pöhl und Pirk mit folgenden Platzierungen: Weiterlesen →

LOGO-Wir-sind-wir

10. Juli 2016
von svs

„Wir sind Wir Pokal“ auf dem Geierswalder See

- Das Handicap bleibt an Land - das ist eine der Schlagzeilen ĂĽber die erfolgreich verlaufene Segelregatta "Wir sind Wir - Pokal". Vom 08. - 10.07.2016 wurde die Pokalregatta, in der Bootsklasse SONAR, erstmalig auf dem Geierswalder See ausgetragen. Eine Premiere fĂĽr Sachsen war, dass der Sächsische Seglerverband e.V. und Sächsische Behinderten- und Rehabilitations­sport­verband e.V. gemeinsam als Ver­anstalter auftraten. Somit wurde der "Wir sind Wir - Pokal" gleichzeitig als Sächsische Meister­schaft gewertet. Weiterlesen →

SVSB Segeln-Dreilaendereck

19. Juni 2016
von svs

Kurzportrait des Sportvereins Schönau-Berzdorf (SVSB), Abteilung Wassersport

Die Abteilung Wassersport des SVSB wurde im Jahr 2012 gegrĂĽndet, um das Segeln auf dem damals neu gefluteten Berzdorfer See im Verein zu ermöglichen. Inzwischen hat die Abteilung schon fast 60 Mitglieder. Gemeinsam mit zwei anderen Vereinen, den Lausitzer Wasser­sport­freunden (LWF) und der Industriesportgemeinschaft (ISG) Hagenwerder wurde der Segel­stĂĽtz­punkt „Blaue Lagune“ im SĂĽdwesten des Berzdorfer Sees Weiterlesen →

DYAS Ranglistenregatta Zwenkauer See 2016

19. Juni 2016
von svs

Dyas Cup Zwenkauer See • 2016

Erste Ranglistenregatta auf dem Zwenkauer See ein voller Erfolg
Am vergangenen Wochenende hatte der Regattaclub Zwenkau e.V. zur ersten Rang­listen­regatta in der Dyas – Klasse auf dem Zwenkauer See eingeladen. Insgesamt 13 Boote aus ganz Deutschland von Ratzeburg bis zur Mosel, darunter auch ehemalige deutsche Meister in dieser Bootsklasse, Weiterlesen →

Handwerkerpokal 2016 Sieger Opti-A

19. Juni 2016
von svs

Handwerkerpokal 2016

Am Wochenende vom 18. und 19. Juni 2016 trug der Segelclub Handwerk Plauen, meine Heimat­verein die Regatta um den Hand­werker­pokal an der Tal­sperre Pöhl aus.
Es starteten mehre Boots­klassen, O-Jolle, Finn’s, Europe’s, sowie Opti A und Opti B. Am Samstag begann 13:00 Uhr der erste Lauf. Wir hatten herrliches Segel­wetter Sonne ind Wind mit anfangs ungefähr 2-3 Wind­stärken. Weiterlesen →

verein_sv-fortschritt-pirna

18. Juni 2016
von svs

Kreismeisterschaft Pirna • 2016

Am 18.6.2016 fand unsere diesjährige Kreismeisterschaft als Regatta zum Stadtfest Pirna statt. Es gab 8 teilnehmende Boote aus drei Vereinen (SV Fortschritt Pirna, SC Wachwitz, Dresdner SC) mit 16 Teilnehmern.
Kurz vor der Regatta schien noch ausreichender Westwind zu blasen, Weiterlesen →

ZweiSchwerter-Pokal 2016

12. Juni 2016
von svs

ZweiSchwerter-Pokal • 2016

36 Ixylon starteten beim diesjährigen ZweiSchwerter-Pokal am Partwitzer See.
Nach der Eröffnung am Samstag Vormittag hieĂź es allerdings erst einmal warten. Die Wind­vorher­sagen verhieĂźen nicht Gutes, so das alle Boote zunächst an Land blieben. Den ganzen Tag stellte sich kein segel­barer Wind ein. Weiterlesen →

Schluchtenpreis

12. Juni 2016
von svs

Schluchtenpreis • 2016

Zum Schluchtenpreis an der Pöhl - und es ging um nichts anderes als um den Landesmeister der Sachsen bei den O-Jollen.
Und wieder einmal hatte der Wind kein Nachsehen mit uns, denn er lies uns am Samstag soweit im Stich, dass nur eine Wettfahrt durchgefĂĽhrt werden konnte. Weiterlesen →