Segler-Verband Sachsen e.V.

(SVS)

6. Mai 2022
von svs

Lei­nen los am »Ber­zi«: Sach­sen setzt die Se­gel für Schiff­fahrt auf dem Berz­dor­fer See bei Gör­litz

Ver­kehrs­mi­nis­ter Mar­tin Du­lig: »Boots­aus­flü­ge mit Blick zur Lan­des­kro­ne wer­den schon bald Wirk­lich­keit«
Das Lau­sit­zer Se­en­land er­hält ei­ne neue tou­ris­ti­sche At­trak­ti­on. Der rund 960 Hekt­ar gro­ße Berz­dor­fer See, ein von 2002 bis 2013 ge­flu­te­tes Rest­loch des Braun­koh­le­berg­baus, kann noch die­ses Jahr von der Schiff­fahrt durch je­der­mann ge­nutzt wer­den. Das vom Säch­si­schen Staats­mi­nis­te­ri­um für Wirt­schaft, Ar­beit und Ver­kehr (SMWA) mo­de­rier­te Ver­fah­ren zur so­ge­nann­ten Schiff­bar­ma­chung wur­de jetzt grund­sätz­lich ab­ge­schlos­sen. Der an der süd­li­chen Stadt­gren­ze von Gör­litz ge­le­ge­ne See soll so­wohl für Aus­flugs­schif­fe als auch für den in­di­vi­du­el­len Sport- und Frei­zeit­ver­kehr ge­öff­net wer­den. Die Schiff­bar­ma­chung wei­te­rer Se­en soll fol­gen.
Weiterlesen →

30. April 2022
von svs

LVZ: Verpuffen Investitionen im Neuseenland?

Die eine Schleuse ist stillgelegt, die andere steckt in der Planung fest.
Vertreter aus Wirtschaft und Kommunen sind in Sorge – und schlagen jetzt Alarm.

Von Björn Meine · Artikel aus der LVZ · 30. April 2022 · Seite 21
Ak­teu­re des Neu­se­en­lan­des for­dern ei­ne schnel­le Fer­tig­stel­lung und Re­pa­ra­tur von zen­tra­len Schlüs­sel­pro­jek­ten des Ge­wäs­ser­ver­bun­des.
Denn mit de­nen geht es nach mil­lio­nen­schwe­ren In­ves­ti­tio­nen der ver­gan­ge­nen Jahr­zehn­te nicht mehr vor­an. An der Bau­stel­le für den Harth­ka­nal dreht sich zur­zeit kein Rad. Die Kos­ten sind da­von­ge­lau­fen, die Lan­des­di­rek­ti­on Sach­sen so­wie der Berg­bau­sa­nie­rer LMBV hal­ten sich mit State­ments zu Per­spek­ti­ven der Ver­bin­dung zwi­schen Cospu­de­ner und Zwen­kau­er See zu­rück. Weiterlesen →

30. April 2022
von Reinhard Bläser

3. Mitteldeutsche Segelwoche vom 20. bis 28. August 2022

Die Mit­tel­deut­sche Se­gel­wo­che wird auch in die­sem Jahr in Sach­sen, Sach­sen-An­halt und Thü­rin­gen fort­ge­führt, so­gar mit zahl­rei­chen neu­en Events! Das über­grei­fen­de Ziel der Se­gel­wo­che ist es, den Se­gel­sport in der Re­gi­on noch be­kann­ter zu ma­chen und die wich­tigs­ten Ak­teu­re und Ver­ei­ne un­ter ei­nem Dach zu­sam­men­zu­brin­gen.

Na­tür­lich sind zahl­rei­che Se­gel­re­gat­ten für Groß und Klein am Start, al­so z.B. für „Op­ti-Kin­der“ auf „Op­ti­mis­ten“-Boo­ten, für Ju­gend­li­che auf mo­der­nen „La­ser Bahia“-Jol­len so­wie für die al­ten Ha­sen auf ver­schie­dens­ten Se­gel­jol­len, Ka­ta­ma­ra­nen und Kiel­boo­ten. Weiterlesen →

29. April 2022
von svs

IHK verlangt frische Brise für Tourismus im Leipziger Neuseenland

Am Markkleeberger See hatte die Industrie- und Handelskammer am Freitag Unternehmen der Region zu einem Workshop eingeladen. Es ging um die touristische Entwicklung des Neuseenlandes. Die Kammer hat - nicht nur wegen Corona - eine Art Stillstand ausgemacht. Was die Wirtschaftsvetreter konkret bemängeln und welche Forderungen sie stellen, Lars Tuncay hat für MDR SACHSEN zugehört.
... klickt auf den Play Button, um den Radiobeitrag des MDR Sachsenradio zu hören. Weiterlesen →

23. April 2022
von svs

Sächsische Jugend startete in die Segelsaison 2022

Nach­dem in den ers­ten Mo­na­ten 2022 be­reits die Theo­rie­aus­bil­dung zum Li­zenz­er­werb der Trai­ner­li­zenz Se­geln lief, star­te­ten ei­ni­ge Ver­ei­ne in den Os­ter­fe­ri­en plan­mä­ßig auf den Re­vie­ren Trai­nings­la­ger in ver­schie­de­nen Boots­klas­sen. Beim 1.WS­VLS (Gei­ers­wal­de) trai­nier­ten die Boots­klas­sen Open Skiff und 420er, der SCW (Dres­den) or­ga­ni­sier­te in Baut­zen ein Trai­ning für die Boots­klas­se Op­ti­mist in drei Leis­tungs­klas­sen. Weiterlesen →

22. April 2022
von svs

Sechs Tage Trainingslager nach 2jähriger Pause

lie­gen nun hin­ter uns. Sie wa­ren in mehr­fa­cher Hin­sicht für al­le Teil­neh­mer ei­ne Her­aus­for­de­rung. Die Or­ga­ni­sa­to­ren nut­zen die Er­fah­rung ver­gan­ge­ner Ver­an­stal­tun­gen. Be­stän­dig­keit macht vie­les ein­fa­cher.
Aber es gab auch viel Neu­es. Se­gel­trai­ner Ecke­hard Graf trai­nier­te erst­mal für uns die be­son­ders gu­ten Op­ti­seg­ler - er reis­te ex­tra aus Schwe­rin an.
Der am wei­tes­ten ge­reis­te Trai­ner war aber Finn aus Ham­burg. Er nutz­te wie 6 an­de­re das An­ge­bot, Pra­xis­stun­den für die lau­fen­de Li­zenz­aus­bil­dung des SVS zu ab­sol­vie­ren. Kom­pe­tenz und Fach­wis­sen, ge­paart mit Lei­den­schaft und Freu­de bei der Aus­bil­dung jun­ger Men­schen zeich­ne­te al­le teil­neh­men­den Trai­ner aus. Weiterlesen →

WSVLS

17. April 2022
von svs

Ostertrainingslager in Geierswalde 2022

Nach lan­ger Pla­nung und Vor­freu­de wur­de beim 1. WS­VLS im neu­en Se­gel- und In­klu­si­ons­zen­trum das ers­te Trai­nings­la­ger zu Os­tern an­ge­bo­ten. Teil­ge­nom­men ha­ben sechs O‘pen Skiff, sie­ben 420er und fünf An­fän­ger-Op­tis. Al­so trai­nier­ten ins­ge­samt 25 Kin­der aus vie­len ver­schie­de­nen Ver­ei­nen zu­sam­men. So wa­ren nicht nur Seg­ler aus Sach­sen, son­dern auch zwei O‘pen Skiff-Teil­neh­mer aus Nie­der­sach­sen und Hes­sen da­bei. Au­ßer­dem wur­den noch sechs Trai­ner An­wär­ter aus­ge­bil­det. Weiterlesen →

14. April 2022
von Reinhard Bläser

Nutzung Verbandsboote · 2022

Lie­be Seg­le­rin­nen und Seg­ler, lie­be Ki­ter und Sur­fer, lie­be Vor­stän­de,

das schö­ne Wet­ter aus­nut­zend, ha­ben schon vie­le in die­sem Jahr ih­re Sport­ge­rä­te zu Was­ser ge­las­sen.
Die ers­ten Ju­gend­trai­nings­la­ger be­gin­nen pünkt­lich mit dem Os­ter­fest und Trai­ner­an­wär­ter nut­zen die Ge­le­gen­heit, das theo­re­ti­sche Wis­sen prak­tisch zu ver­pro­ben.
An den Ge­neh­mi­gungs­fron­ten für Ki­ten, Wingsur­fen, Strand- und Was­ser­flä­chen ge­stal­ten sich die Ver­wal­tungs­vor­gän­ge zä­her als an­ge­nom­men. Klei­ne Teil­er­fol­ge ge­ben uns aber die Kraft für ein Aus­dau­er­ren­nen. Weiterlesen →

21. März 2022
von svs

Unsere Besten 2021

Glück­lich im pan­de­mi­schen Un­glück konn­ten sich im ver­gan­ge­nen Jahr al­le Se­gel­freun­de schät­zen, war es doch mit ei­nem Hy­gie­ne­kon­zept meist mög­lich, die­sen Sport trotz Kon­takt­be­schrän­kun­gen aus­zu­üben- als Ein­hand­seg­ler oder „Kern­fa­mi­lie“ in Mi­ni-Crew.
Auch wenn ei­ni­ge mit viel Herz vor­be­rei­te­te Ver­an­stal­tun­gen wie Trai­nings­la­ger, Re­gat­ten, Ur­laub­störns nicht statt­fin­den konn­ten, sind un­se­re säch­si­schen Seg­ler un­er­müd­lich den See­mei­len und Re­gat­ta­plat­zie­run­gen auf der Spur ge­we­sen. Weiterlesen →

19. März 2022
von svs

»COURSE CORRECTION« „Willkommen auf dem neuen Kurs!“

Am 19.03.2022 tra­fen sich 19 Teil­neh­mer aus den drei Bun­des­län­dern Bay­ern, Ber­lin und Sach­sen im mit­tel­deut­schen Zwen­kau zum Be­such des Theo­rie- und Pra­xis-Se­mi­nars „Bahn­ma­nage­ment“.
Da­mit fand nun auch das zwei­te Pra­xis­se­mi­nar des SVS weit über­re­gio­na­le Be­ach­tung.
Ziel des Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­tes war es, Wett­fahrt­lei­ter so zu be­fä­hi­gen, dass die­se ih­re Be­sat­zun­gen von Bahn­mar­ken­boo­ten selbst in das Bahn­mar­ken-Le­ge­sys­tem nach World Sai­ling Stan­dard ein­wei­sen kön­nen. So kam es, dass un­ter den Teil­neh­mern nicht nur Wett­fahrt­lei­ter, son­dern auch Fah­rer von Bahn­mar­ken­boo­ten wa­ren.
Ver­an­stal­tet wur­de das Se­mi­nar durch den Seg­ler-Ver­band Sach­sen mit zwei Re­fe­ren­ten. Weiterlesen →